IN TECHNISCHE EXPERTISE VERTRAUEN

Wir sind stolz darauf, dass unsere Kunden aus Versicherung, Behörden und Industrie seit über 25 Jahren im Schadenfall auf unsere Expertise vertrauen. Wenn immer Sie einen Schadenexperten brauchen, der für Sie einen technischen Schadenfall beurteilt oder Ihnen eine Schadenfalllösung anbietet, ist unser erfahrenes Schadenexperten-Team für Sie da. Für uns arbeiten Spezialisten aus den verschiedensten technischen Fachgebieten.

Unsere Vision

Wir sind in der Schweiz das führende Netzwerk von technischen Schadenexperten. Wenn immer ein technischer Schadenexperte gesucht wird, sind wir der erste Ansprechpartner am Markt.

Unsere Mission

Als unabhängige Schadenexperten bieten wir Ihnen fachkompetente und faire Dienstleistungen rund um die Schadenabwicklung an. Wir ermitteln zum Sachverhalt, klären die Ursache und bewerten den Umfang und die Kosten eines Schadenfalles.

Seit 1993

Technologie bewegt…

2019

Aus Schilling & Partner wird neu Swiss Technology Services Experts AG, kurz STSE. Bewährtes bleibt, Neues kommt: Mit einem neuen Marktauftritt, neuer Rechtsform, neuen Dienstleistungen und unverändert starkem Experten-Team ist STSE für die Zukunft gerüstet.

2018

Schilling & Partner feiert ihr 25-jähriges Jubiläum. «Mit unserem Umfeld haben wir uns stetig weiterentwickelt und nicht zuletzt dank unserem Webportal mühelos mit der Digitalisierung Schritt gehalten. So können wir unseren Kunden auch in einem aktuell immer komplexer werdenden Umfeld in Schadenfällen kompetent zur Seite stehen.»

2017

Weitet das Unternehmen den Fokus auf Industriekunden aus und gewinnt im Industriebereich namhafte Kunden dazu.

2016

Ist die Kundenveranstaltung «Fit für die digitale Zukunft» in Kooperation mit Siemens ein grosser Erfolg. Das Einsatzgebiet der Schadenexperten verändert sich; weg vom Einzelschaden hin zu Gesamtsystemen. Mit Referaten und Workshops gibt Schilling & Partner Erfahrung und Wissen rund um dieses Thema weiter.

2013

Fünf Jahre später feiert Schilling & Partner das 20-Jährige unter dem Motto «ein guter Jahrgang» mit einer Kunden-Roadshow auf Weingütern.

2008

Zum 15-jährigen Bestehen wird das revolutionäre Webportal lanciert. Aufträge zu Schadenfällen können neu durch die Kunden Schritt für Schritt nachverfolgt werden, Berichte und Gutachten sind neu jederzeit online abrufbar. Die Beauftragung und Nachverfolgung der Schadenfällen über unser eigenes Portal werten die Kunden als bahnbrechend. Schilling & Partner macht vor wie es geht und sichert sich einen Lösungsvorsprung der Kunden und Partner beeindruckt.

2003

Ab dem neuen Jahrtausend erweitert das Unternehmen nicht nur sein Experten-Team, sondern auch sein Angebot: Neu ist man auch mit Personalvermittlung und Coaching am Start. Einer der Grosskunden ist die Swissair. Deren Grounding nur ein Jahr später wird den auch zu einem der grösseren Prüfsteine in der Geschichte von Schilling & Partner.

1999

Geht die Angst vor dem Y2K-Bug um, Schreckensszenarien bis hin zum Weltuntergang stehen im Raum. Einmal mehr ist Schilling & Partner mit einem innovativen Service zur Stelle: Die 24-Stunden- Fax-Hotline und ein Pikettdienst zum Millennium werden eingerichtet.

1994

Ein Jahr nach der Gründung wird man zur Kommanditgesellschaft namens Schilling & Partner. Das Angebot wird kontinuierlich breiter: Schilling & Partner bietet Behörden und Versicherungsgesellschaften fachtechnische Expertisen, aber auch Informatikseminare und Persönlichkeits- und Verhaltensschulungen unter dem Titel Personality und Beratungen an.

1993

Ulrich Schilling gründet die Einzelfirma Ulrich Schilling EDV Services und Beratung. Das Logo zieren die Buchstaben ESB in je einen vertikalen Balken.

Einblicke

Instandsetzung nach Vandalen

Immer wieder verursachen unbekannte Fahrzeuglenker Schäden an Verkehrsinfrastruktur wie Ampeln, Tankstationen, Verkehrsmessanlagen, Verteilkästen und vielem mehr…

Mehr lesen

Brandfall im Schwimmbad

Nach dem Brand im Eingangsbereich eines Schwimmbades helfen die Brandschaden-Experten von STSE, dass die technischen Systeme rasch in Stand gestellt werden können…

Mehr lesen

Gehäckseltes Armierungseisen

Bei der Beschickung eines Industriehäckslers mit Astmaterial, gerät ein zentimeterdickes Armierungseisen in die Hacktrommel…

Mehr lesen

Totalschaden an der Stickmaschine

Eine Stickmaschine fällt nach einem Kurzschluss im Stromnetz aus. Laut der zuständigen Servicefirma hat sie einen Totalschaden erlitten und kann nicht mehr repariert…

Mehr lesen

Kabelbrand in Produktion

Durch Funkenwurf entzündetes Sägemehl erhitzte in Rohren eingebettete Kabel so stark, dass diese zu schmelzen begannen und der als Folge davon…

Mehr lesen
Andrea Moser
Geschäftsführerin