Experten bilden sich stets weiter

Bei unserer Ermittlungsarbeit an technischen Schadenfällen finden wir nicht selten Kabelbeschädigungen als eine der Ursachen für Unterbrüche von technischen Anlagen, Maschinen und Informatikgeräten. Um für diese Schadenfälle rund um defekte Kabel stets gut vorbereitet zu sein und anhand von aktuellstem Wissen die Schadenexpertise zu erstellen sowie die richtige Lösung zu erarbeiten, tauschen wir uns regelmässig mit Fachexperten aus, diesmal mit Spezialisten für Lichtwellenleiter (umgangssprachlich Glasfaserkabel).

Mit Lichtwellenleiter (LWL) lassen sich über weite Distanzen grosse Datenmengen weitgehendst störungsfrei übertragen. Das Lichtwellenleiter-Handling verlangt Expertenwissen, erfordert viel Fingerspitzengefühl und sehr sorgfältiges Arbeiten, denn der fachmännische Umgang entscheidet über die Qualität und Güte der Übertragungsraten.

Bei Dreikom AG in Wohlen haben sich unsere Schadenexperten mit den neuesten Lichtwellenleiter-Technologien und deren Anwendung in den Fachbereichen Telefonie, Netzwerk und IT-Lösungen auseinandergesetzt. Besondere Aufmerksamkeit kam dabei den Eigenschaften von Lichtwellenleitern, den häufigsten Störungsursachen und den Reparaturmöglichkeiten sowie den Qualitätsprüfmethoden nach Reparaturen zu.

Die Schadenexperten von Swiss Technology Services Experts AG bringen in der Schulung mit den Fachspezialisten ihr Wissen aus der Schadenfallpraxis ein. Der Erfahrungsaustausch zwischen unseren Schadenexperten und den Fachspezialisten generiert auf beiden Seiten wertvolles Wissen, trägt zur Prävention von Schadenfällen bei und führt nicht selten zur Weiterentwicklung von technischen Produkten und Fachbereichen.

Weitere Einblicke in unsere Arbeit

Schäden an Barrieren-Anlage

Bei der Kollision mit einem Personenauto wird neben dem Rollmaterial die Barrieren-Anlage samt Betonfundament und Blinklicht sowie der angrenzende Schutzzaun beschädigt…

Mehr lesen

Gebäudeschaden

Beim Bau einer Funkantenne kommt es zu Schäden am und im Gebäude eines Liegenschaftseigentümers…

Mehr lesen

Bagger beschädigt Recyclinganlage

Beim Manövrieren eines Pneu-Baggers wird mit dem Löffel das Förderband einer grösseren, raupenmobilen Aufbereitungs- und Recyclinganlage beschädigt…

Mehr lesen

Kaffeeautomat beschädigt

Bei einem Einbruch-Diebstahl wird das Gehäuse eines zweijährigen Kaffeeautomaten beschädigt. Das Gehäuse ist beidseitig stark verbogen…

Mehr lesen

Fernsteuerung versagt

Ein erfahrener Pilot steuert sein Flugzeugmodell mit 2.3 m Spannweite, 2.7 m Länge und 17 kg Gewicht sicher durch die Luft. Nach einigen Flugminuten…

Mehr lesen