KONFORMITÄT TESTEN

Bei einem Beleuchtungskörper treten Schäden an der Deckenbefestigung und an der Isolation der Drähte auf. Es werden zu hohe Temperaturen in der Leuchte vermutet, die CE Konformität des Produktes ist in Frage gestellt. Der Schadeningenieur von STSE prüft die Konformität der Leuchte und zeichnet die Temperaturen im Innern und auf der Montagefläche während 48 Stunden auf. Die Ergebnisse werden mit den technischen Normvorgaben verglichen. Der technische Schadenexperte von Swiss Technology Services Experts AG bereitet den zeitlichen Verlauf der Temperaturmessungen für den Auftraggeber, ein Unternehmen aus der Elektrobranche, grafisch auf. Anhand der Aufzeichnungen kann festgestellt werden, dass die Leuchte die Normwerte erfüllt und konform zu den CE Anforderungen ist.

Weitere Einblicke in unsere Arbeit

Fachwissen aktuell halten

Bei unserer Ermittlungsarbeit an technischen Schadenfällen finden wir nicht selten Kabelbeschädigungen als eine der Ursachen für Unterbrüche von technischen…

Mehr lesen

Fernsteuerung versagt

Ein erfahrener Pilot steuert sein Flugzeugmodell mit 2.3 m Spannweite, 2.7 m Länge und 17 kg Gewicht sicher durch die Luft. Nach einigen Flugminuten…

Mehr lesen

Schweissmaschinen massiv beschädigt

Ausgelöst durch sehr starken Regen und Gewitter, kommt es im Gebiet einer Erweiterungsbaustelle eines Wasserkraftwerkes in den Schweizer Alpen zu einem…

Mehr lesen

Blitzschlag beschädigt Geräte

Bei einem direkten Blitzeinschlag in ein Mehrfamilienhaus werden verschiedene elektrische und elektronische Geräte beschädigt: Laptop, PC, Playstation…

Mehr lesen

Bohrschlamm verschmutzt Elektromotor

Bei einer Kernbohrung tretet Bohrschlamm aus und verschmutzt einen freistehenden, nicht abgedeckten Elektromotor. Der Schadenexperte von STSE…

Mehr lesen