KONFORMITÄT TESTEN

Bei einem Beleuchtungskörper treten Schäden an der Deckenbefestigung und an der Isolation der Drähte auf. Es werden zu hohe Temperaturen in der Leuchte vermutet, die CE Konformität des Produktes ist in Frage gestellt. Der Schadeningenieur von STSE prüft die Konformität der Leuchte und zeichnet die Temperaturen im Innern und auf der Montagefläche während 48 Stunden auf. Die Ergebnisse werden mit den technischen Normvorgaben verglichen. Der technische Schadenexperte von Swiss Technology Services Experts AG bereitet den zeitlichen Verlauf der Temperaturmessungen für den Auftraggeber, ein Unternehmen aus der Elektrobranche, grafisch auf. Anhand der Aufzeichnungen kann festgestellt werden, dass die Leuchte die Normwerte erfüllt und konform zu den CE Anforderungen ist.

Weitere Einblicke in unsere Arbeit

Spätfolgen eines Blitzeinschlages

Ein Blitzschlag im Juli 2017 soll ein Jahr später in einer Grossüberbauung angeblich zum Komplettausfall von allen Zählern für Heizung und Wasser geführt haben…

Mehr lesen

Motormäher bei Brand zerstört

Der Unfall geschah während eines Einsatzes des Motormähers im Gelände. Das Raupengerät wurde über die Funksteuerung von einem Mitarbeitenden an einer Böschung…

Mehr lesen

Schäden an Barrieren-Anlage

Bei der Kollision mit einem Personenauto wird neben dem Rollmaterial die Barrieren-Anlage samt Betonfundament und Blinklicht sowie der angrenzende Schutzzaun…

Mehr lesen

Gebäudeschaden

Beim Bau einer Funkantenne kommt es zu Schäden am und im Gebäude eines Liegenschafts- eigentümers…

Mehr lesen

Bagger beschädigt Recyclinganlage

Beim Manövrieren eines Pneu-Baggers wird mit dem Löffel das Förderband einer grösseren, raupenmobilen Aufbereitungs- und Recyclinganlage beschädigt…

Mehr lesen